Information

International Coach Federation (ICF) Deutschland

Die International Coach Federation (ICF) Deutschland weitet ihr gesellschaftliches Engagement aus. Ab Januar 2019 coachen ICF-Mitglieder pro bono ehrenamtliche Führungskräfte und Leitungsteams vom Deutschen Roten Kreuz (DRK). Das Coaching soll einen professionellen Beitrag zur Personal- und Organisationsentwicklung der DRK-Landes- und Kreisverbände leisten. Anlässe können z.B. Umstrukturierungen, Konfliktlösungen, persönliche Rollenklärungen und Kriseninterventionen sein. Bereits seit 2009 betreibt ICF ehrenamtlich eine Coachinginitiative für Schulen und Lehrer oder engagiert sich in Einzelprojekten wie dem 'Streetcoaching meets Climate Research' 2016 in Potsdam. Link: www.coachfederation.de
Quelle: Training aktuell 06/18, Juni 2018
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben