Newsticker

Interkulturelle Trainings für China-Entsandte

New Concept Mandarin, Anbieter von Sprachkursen und interkulturellen Trainings in Südostasien, baut sein Geschäft in Europa aus. 'Noch bevor ein Unternehmen seine Mitarbeiter nach China entsendet, wollen wir hier in Europa das nötige sprachliche und kulturelle Rüstzeug vermitteln', erläutert Heinrich Pletschacher, European Country Manager, das neue Angebot des Unternehmens. Zudem hat New Concept Mandarin kürzlich eine strategische Partnerschaft mit der Deutschen Außenhandelskammer (AHK) in Hongkong geschlossen: Firmen, die den chinesischen Markt erschließen wollen, erhalten von der AHK vor Ort ein Dienstleistungspaket, das künftig auch einen Sprachkurs von New Concept Mandarin umfasst. Nähere Infos im Internet.
Autor(en): (pwa)
Quelle: Training aktuell 05/06, Mai 2006
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben