Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag IW-Trends
© nadla/iStockphoto.com

Digitalisierung als Treiber

IW-Trends

Mit der Digitalisierung wächst der Weiterbildungsbedarf. Kein Wunder, schließlich müssen Mitarbeiter im Umgang mit neuen digitalen Technologien geschult werden. Eine aktuelle Studie zeigt aber auch: Durch die Digitalisierung steigt ebenfalls der Bedarf an Weiterbildung in Sachen Kommunikation, Planung und Führung.

kostenfrei für Abonnenten
von Training aktuell
komplette Ausgabe
als ePaper: 12,80 EUR

Alle drei Jahre befragt das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Unternehmen zu ihren Weiterbildungsaktivitäten. Die jüngst veröffentlichte neunte Umfrage widmet sich dabei erstmals dem Thema Digitalisierung und wie sich diese auf die Weiterbildung auswirkt. Beteiligt haben sich an der repräsentativen Studie 1.706 Unternehmen.

Um den Zusammenhang von Digitalisierung und betrieblicher Weiterbildung zu analysieren, wurden zunächst die in den Unternehmen eingesetzten digitalen Technologien abgefragt, also …

Die Studie ist als kostenloser Download verfügbar: bit.ly/2IjLyln

Autor(en): Miriam Wagner
Quelle: Training aktuell 06/18, Juni 2018, Seite 9 - 10 , 5050 Zeichen

ANZEIGE

Artikel aus Training aktuell 06/18:

Bild zur Ausgabe 06/18
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier