Termine für Trainer

IAF-Tagung: 200 Organisationsberater aus ganz Europa treffen sich am Rhein

Bereits seit einer Dekade lädt die International Association of Facilitators (IAF) jährlich zum Europa-Kongress - aber noch nie haben sich die Organisationsberater in Deutschland getroffen. In diesem Jahr ist es so weit: Vom 6. bis 7. Oktober 2005 hat die IAF nach Bad Honnef bei Bonn geladen. Der weltweit tätige Verband mit Sitz in St. Paul, USA, erwartet rund 200 Organisationsberater, Prozessentwickler und Moderatoren aus der ganzen Welt in der kleinen Stadt am Rhein.

An den zwei Kongresstagen sind eine Reihe von Workshops zu Themen wie 'Visuelle Kommunikation', 'Real Time Learning', 'Die Überwindung von Hindernissen bei Veränderungsprozessen' und 'Fusionen erfolgreich gestalten' angesetzt.

Damit jeder genau die Form von Input findet, die er sich wünscht, haben die Veranstalter alle Tagesordnungspunkte in drei Klassen eingeteilt: Die Workshops 'Facilitators heaven' versprechen learning by doing und Mitmach-Aktionen fürs Publikum. Wer sich möglichst viel fachlichen Input durch klassische Wissensvermittlung und Handouts zum Nachlesen wünscht, ist im 'Facilitators classroom' richtig. Und bei 'Stories from the field - Facilitators reviewing laboratory' werden ausschließlich Fallbeispiele vorgestellt, damit die Teilnehmer von den 'best practices' lernen können.

Den Input gibt es - ein weiteres Novum des Kongresses - in diesem Jahr übrigens nicht mehr ausschließlich in Englisch: Erstmals in der Geschichte der Veranstaltung wird auch in deutsch und niederländisch referiert.
Ticket: 520,- Euro.
Autor(en): (com)
Quelle: Training aktuell 09/05, September 2005
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben