Markt

Freundliche Übernahme von Unilog

Unilog, Dienstleister für Consulting, Systemintegration, Outsourcing und Training mit deutschem Sitz in Sulzbach/Ts., ist am 10. Januar 2006 von dem internationalen IT-Dienstleister LogicaCMG übernommen worden. Mit der Fusion soll der steigenden Kundennachfrage nach einem umfassenden und länderübergreifenden Serviceangebot Rechnung getragen werden. Die Marken von Unilog (Unilog Management, Unilog Integrata Training und Unilog Avinci) erhalten den Namenszusatz LogicaCMG.
Autor(en): (pwa)
Quelle: Training aktuell 02/06, Februar 2006
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben