Termine für Trainer

Fernausbildungskongress: Prominente Lernexperten in Hamburg

Prominent besetzt ist die Rednerliste des 4. Fernausbildungskongresses der Bundeswehr, der vom 11. bis zum 13. September 2007 in Hamburg stattfindet. Aus St. Gallen reist etwa Prof. Dr. Sabine Seufert an. Die Geschäftsführerin des Swiss Centre for Innovations in Learning (SCIL) spricht über Transferförderung von Bildungsmaßnahmen. Aus München kommen die Professoren Dr. Axel Lehmann und Dr. Heinz Mandl. Während Ersterer über die Gestaltung virtueller Lernumgebungen spricht, stellt Letzterer die provokative Frage, ob Game-based Learning nicht nur Spielerei ohne Wirkung ist. Für internationales Flair sorgt unter anderem Keynote-Speaker Rob Williams, der die University of Westminster leitet.

Neben den Plenumsvorträgen finden rund 20 Workshops statt, die in vier Themenkomplexe einsortiert sind. Im Komplex 'moderiertes Wissensmanagement' geht es um die Ausbildung und die Aufgaben von Teletutoren. Unter der Überschrift 'Dynamische Ausbildungsinhalte - von Datenbanken bis Game-based-Learning' wird diskutiert, welche Lehrinhalte wie digital aufbereitet werden können. 'Fernausbildung für den Auslandseinsatz' und 'Neue Wege im IT-gestützten Ausbildungsmanagement' bilden die weiteren Themenfelder.

Besonders interessant für Weiterbildner und Weiterbildungsverantwortliche dürfte der Workshop zur neuen Initiative der Bundeswehr 'Dynamischer Content' sein. Dort wird diskutiert, welche Möglichkeiten es gibt, datenbankenbasierten, unaufwendig produzierbaren Content zu entwickeln, der in verschiedene Lern-szenarien eingebettet und rasch aktualisiert werden kann.

Auf der den Kongress begleitenden Fachmesse können sich die rund 1.000 erwarteten Besucher an ca. 70 Firmenständen über Produkte des technologiegestützten Lernens informieren. Eine Dreitageskarte für den Kongress kostet bei Buchung bis zum 15. August 397 Euro, danach 440 Euro. Weitere Infos im Internet.
Autor(en): (ama)
Quelle: Training aktuell 07/07, Juli 2007
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben