Markt

Expansion ins Ausland

Die Managementberatung Hewitt Associates hat im April 2007 ihre erste Niederlassung in Russland eröffnet. Kerngeschäft des neuen Büros in Moskau wird HR-Beratung und insbesondere Vergütungsberatung sein. Von Moskau aus soll die neue Niederlassung auch Kunden in der Ukraine, in Weißrussland und in Kasachstan gewinnen. 'Der osteuropäische Markt boomt. Es ist ein idealer Zeitpunkt, in diesen Markt einzutreten, denn durch das Wirtschaftswachstum ist der Bedarf an HR-Dienstleistung enorm gestiegen', meint dazu Piotr Bednarczuk, Geschäftsführer von Hewitt in Deutschland.
Quelle: Training aktuell 06/07, Juni 2007
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
Nach oben