Markt

Erstes TÜV-Gütesiegel geht an die 'Lizenz zum Führen'

Das Trainingsprogramm 'Licence to Lead' hat 'Premiumqualität'. Das hat der TÜV Rheinland der Kölner Proaktiv Akademie im Sommer 2008 bestätigt. Das Besondere daran: 'Zum ersten Mal wurde ein Führungskräfte-Training mit diesem TÜV-Gütesiegel ausgezeichnet', freut sich Akademie-Leiterin Andrea Moog.

Die Proaktiv Akademie hatte sich für ein Qualitätsmanagement-System der TÜV Rheinland Cert GmbH entschieden, das speziell für Dienstleistungen entwickelt wurde und seit 2006 auf dem Markt ist. 'Bei diesem Prüfverfahren spielen Kunden- und Mitarbeiterbefragungen eine wichtige Rolle', erklärt Brigitte Baader vom TÜV Rheinland. Ein weiteres Charakteristikum des Prüfverfahrens ist die Vergabe einer Abschlussnote für das Angebot: Nach der Bewertung von etwa 30 Kriterien wird ein so genannter Dienstleistungsindex errechnet, der mindestens 1,222 betragen muss. Die Proaktiv Akademie kam auf einen Wert von 2,018. 'Dieser Wert entspricht der Dienstleistungsgüte ,ausgezeichnet‘ und kann als ,Premiumqualität‘ bezeichnet werden', bestätigt Stephan Treuheit, zuständiger Projektleiter des TÜV Rheinland.

Wie das gute Ergebnis zustande kam? 'Ein Schlüssel ist unsere Personalpolitik', meint Andrea Moog. Proaktiv arbeitet nur mit fest angestellten Trainern. Der Grund, so Moog: 'Nur dadurch können wir unser spezielles Trainingskonzept optimal umsetzen.“ Durch fest angestellte Trainer lasse sich leichter gleichbleibend hohe Qualität garantieren. Ob diese Rechnung aufgeht, wird der TÜV künftig jährlich kontrollieren. 'Licence to Lead' bereitet Teilnehmer auf ihre Arbeit als Führungskraft vor. Das neunmonatige Programm besteht aus einem achttägigen Präsenzteil, Online-Lernen und einem unternehmensinternen Projekt. Das Führungskräfte-Training gibt es in der testierten Form seit Dezember 2007.

Autor(en): (com)
Quelle: Training aktuell 10/08, Oktober 2008
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben