Newsticker

EU-Konferenz zum lebenslangen Lernen

Das EU-Programm für lebenslanges Lernen geht in eine neue Runde, die von 2008 bis 2010 dauert. Neue Ziele und Schwerpunkte werden auf einer nationalen Auftaktveranstaltung am 9. und 10. November 2007 in Jena diskutiert. Dort sollen insbesondere die zentralen Maßnahmen der Programme Comenius, Erasmus, Leonardo da Vinci und Grundtvig sowie deren zentrale Maßnahmen beleuchtet werden. Interessenten aus dem Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung sowie der Erwachsenenbildung können sich bei der Nationalen Agentur beim Bundesinstitut für Berufsbildung (NA beim BIBB) zu der Konferenz anmelden. Weitere Infos per Telefon.
Autor(en): (com)
Quelle: Training aktuell 10/07, Oktober 2007
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben