News (Information)

Digitale Bildungsmedien ausgezeichnet

Auf der Bildungsmesse didacta wurde im Februar 2016 zum 21. Mal der Deutsche Bildungsmedien-Preis 'digital'verliehen. Träger des Preises ist das IBI – Institut für Bildung in der Informationsgesellschaft an der TU Berlin. Ausgezeichnet wurde in der Kategorie 'Berufliche Bildung' die TÜV Rheinland Akademie GmbH für ihre 'Virtuelle Apotheke', ein Weiterbildungsangebot für Apothekenpersonal. In der Kategorie 'Didaktische Werkzeuge' siegte das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg mit seinem 'Lernraum', eine Arbeitsumgebung zur Gestaltung von digitalen Lernarrangements.
Quelle: Training aktuell 04/16, April 2016
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben