Interaktion

Change Kongress

Purpose, Selbstorganisation, Responsibility und Nachhaltigkeit: Diese Themen bestimmen das Programm des Change Kongresses, der von den Handelsblatt Fachmedien veranstaltet wird und am 12. und 13. November 2019 stattfindet. In Berlin soll es um eine werteorientierte Arbeitswelt gehen, denn das Kongressmotto lautet 'Romantic Renaissance – Aufbruch zu werteorientierten Organisationen der Zukunft'. Der Autor Richard David Precht hält eine der Keynotes, Unternehmensbeispiele liefern unter anderem Mercedes-Benz und Axel Springer. Kosten: 2.017 Euro. Link: www.change-congress.de
Quelle: Training aktuell 11/19, November 2019
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben