Markt

BaTB vergibt Trainer- und Unternehmerpreis

Eine neue Preisverleihung für Trainer steht ins Haus: Nur wenige Wochen nach seiner Gründung (vgl TA 3/2001) kündigte der Bundesverband ausgebildeter Trainer und Berater (BaTB) jetzt an, herausragende Trainingsleistungen von Trainern sowie innovative Weiterbildungskonzepte von Unternehmen prämieren zu wollen.
'Um die Komplexität im Trainingsmarkt abzubilden, hat der BaTB drei Preis-Kategorien ausgelobt', so Vizepräsident André Schulze. Um den BaTB-Trainerpreis können sich alle selbstständigen und angestellten Trainer bewerben, die seit mehr als drei Jahren im Weiterbildungsmarkt tätig sind. Darüber hinaus gibt es einen Junior-Preis, für den sich die Youngsters unter den Trainern (weniger als drei Jahre im Geschäft) bewerben können. Der Unternehmer-Preis wird jährlich an einen Betrieb verliehen, der seine Mitarbeiter mit zukunftsweisenden Trainingskonzepten in den Bereichen Marketing, Vertrieb, Kommunikation, Führung und Motivation weiterbildet.
Die Preisverleihung soll auf der Jahresversammlung des BaTB im Oktober 2001 erfolgen. Bewerbungen können noch bis zum 15. Juni 2001 eingereicht werden. Die Ausschreibungsunterlagen sind im Internet abrufbar.
Autor(en): (pwa)
Quelle: Training aktuell 05/01, Mai 2001
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben