Newsticker

BA startet Werbekampagne für Weiterbildung

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat eine groß angelegte Kommunikationskampagne gestartet, um die Weiterbildungsquote der Deutschen zu erhöhen. Mittels Werbeanzeigen, Plakaten und Events in Arbeitsagenturen sowie an Schulen sollen die Bundesbürger für die Bedeutung lebenslangen Lernens sensibilisiert werden.

Insgesamt fünf Millionen Euro investiert die BA in die integrierte Kommunikationskampagne. Im ersten Schritt der Werbeaktion sollen Arbeitgeber auf das Thema Weiterbildung aufmerksam gemacht werden. Dazu hat die beauftragte Werbeagentur Fischer Appelt, Hamburg, vier Printmotive entwickelt (siehe Bild), die in Magazinen und Tageszeitungen veröffentlicht werden sollen. Im zweiten Schritt verlagert sich der Fokus der Kampagne auf die Zielgruppe der Arbeitnehmer. Ihnen soll mithilfe von eigenen Motiven vermittelt werden, dass sich Weiterbildung positiv auf ihre Berufschancen und damit auf ihre Lebensqualität auswirken kann. Angesprochen werden sollen auch Schüler, die für das Studium begeistert werden sollen.

Kernbotschaft der ganzen Kampagne ist der Slogan 'Weiter durch Bildung'. Alle Anzeigenmotive zeigen Menschen mit überdimensionalen Schmetterlingsflügeln. Warum sich die Werber für die Schwingen entschieden haben? 'Sie symbolisieren die Verwandlung von einer Raupe in einen Schmetterling', heißt es dazu von der Werbeagentur Fischer Appelt, die alle acht Motive entwickelt hat. Die Kreativen wollen die Metapher von der Metamorphose als Analogie verstanden wissen: 'Wer sich qualifiziert, kann seine Talente voll entfalten, sich neue Kompetenzen aneignen und ist damit gut gerüstet in einem sich schnell wandelnden Arbeitsmarkt', führt eine Pressemitteilung aus.
 
Die erste Stufe der Kampagne – die Ansprache der Arbeitgeber – ist Mitte August angelaufen und soll bis Ende September 2008 andauern. Danach richtet sich der Fokus der Kampagne auf die Arbeitnehmer und Schüler. In dieser Phase, die von Anfang Oktober bis Ende Dezember 2008 dauern soll, schmücken die Schmetterlingsmenschen dann auch das deutsche Straßenbild: Während die Motive für Arbeitgeber vorwiegend in Zeitungen und Zeitschriften zu sehen sein werden, werden die Werbemotive für Arbeitnehmer auch deutschlandweit plakatiert

Autor(en): (com)
Quelle: Training aktuell 09/08, September 2008
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben