Interaktion

Arbeiten 4.0 – Warum Führung, die gestern noch funktioniert hat, heute obsolet ist

Arbeiten 4.0 – Warum Führung, die gestern noch funktioniert hat, heute obsolet ist lautet der Titel des ICF-Vortrags, der am 26.11.2018 in Frankfurt stattfindet. Referent Oliver Florschütz, Berater für Organisationsentwicklung und Changemanagement, erläutert den Teilnehmenden, wie sich Führung und Führungsmodelle in der VUKA-Welt ändern müssen, und wie diese Veränderungen in Unternehmen von Trainern, Beraterinnen und Coachs angestoßen und begleitet werden können. Mitglieder der International Coach Federation (ICF) Deutschland zahlen 10 Euro, Gäste 25 Euro. Link: www.bit.ly/2pLfF9M
Quelle: Training aktuell 11/18, November 2018
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben