Tools&Technik

AcademyMaker®: Online-Trainings ohne IT-Kenntnisse erstellen

Eine neue Software zur Erstellung von Trainings im Intra- oder Extranet hat das Ratinger Unternehmen X-Cell Communications auf den Markt gebracht. Der Name: AcademyMaker®. 'Die webbasierte Autorensoftware kann ohne lange Einarbeitungsphase zum Einsatz kommen', benennt Ilona Gonsior den Vorteil des AcademyMakers®. Denn, so die X-Cell-Pressereferentin: 'Die meisten Funktionalitäten orientieren sich an gängigen Internet- bzw. Software-Standards und können somit von jedem bedient werden, der über Internet-Basiskenntnisse verfügt.'

Mithilfe eines Redaktionstools können die Nutzer Lektionen mit beliebig vielen Unterebenen anlegen. Die Inhalte (Text, Bilder, Videos etc.) werden über verschiedene Templates - vergleichbar etwa mit Folien-Vorlagen bei PowerPoint - eingestellt. Zusätzlich können pro Seite weitere Dokumente und Links angefügt werden. Ähnlich einfach ist nach Aussage von Ilona Gonsior die Erstellung von Prüfungen und Befragungen: 'Der Nutzer kann sowohl Anzahl, Reihenfolge und Art der Fragen als auch die Kriterien für das Bestehen einer Prüfung individuell festlegen.'

Die solchermaßen erstellten Trainings werden auf dem Web-Server abgespeichert, der entweder von X-Cell oder dem Kunden selbst gehostet wird - je nach Wunsch und Lizenz-Modell. Auf diese Weise stehen die Trainings den Lernenden via Internet jederzeit zur Verfügung. Das gilt übrigens auch für die AcademyMaker®-Software selbst, so dass die Trainingseinheiten auch dezentral erstellt werden können.

Eine Lizenz auf Mietbasis kostet bei einer Laufzeit von einem Jahr ab 490,- Euro pro Monat. Kauflizenzen sind ab 19.900,- Euro zu haben. Weitere Infos im Internet.
Autor(en): (stb)
Quelle: Training aktuell 06/06, Juni 2006
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben