News (Information)

3. Marburger Coachingstudie

Noch bis Ende Mai können sich interessierte Coachs – und auch deren Kunden – online an der 3. Marburger Coaching-Studie beteiligen. Initiator Peter-Paul Gross vom Lehrstuhl für Technologie- und Innovationsmanagement der Philipps-Universität Marburg will mit der Studie Transparenz in den unübersichtlichen Coachingmarkt bringen. Abgefragt werden etwa Stundensätze, Ausbildungen und Spezialisierungen von Coachs. Etwa eine Viertelstunde müssen die Teilnehmer für das Ausfüllen des Fragebogens investieren. Dafür bekommen sie die Ergebnisse nach Abschluss der Studie per E-Mail zugeschickt.
Quelle: Training aktuell 04/13, April 2013
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben