Interaktion

11. Kongress für psychodynamisches Coaching

Der 11. Kongress für psychodynamisches Coaching findet am 19. und 20. Februar 2021 online statt. Die von inscape, der Universität Kassel und dem Sigmund-Freud-Institut veranstaltete Tagung will Coachingforschung und Coachingpraxis in den Dialog bringen. In den Workshops und Vorträgen geht es um Prozesse im Coaching, unerwünschte Nebenwirkungen von Business Coaching und die kontextuelle Einbettung von Coaching. Ergänzend werden für Interessierte Live-Coachings in der „Coaching-Zone“ angeboten, die im Anschluss gemeinsam reflektiert werden. Die Teilnahme kostet 220 Euro. Link: bit.ly/3oonFcY
Quelle: Training aktuell 01/21, Januar 2021
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben