Information

10 Jahre iMove

Training goes international

Vor zehn Jahren wurde die Initiative iMove (International Marketing of Vocational Education) gegründet - mit dem Ziel, die deutsche Weiterbildungsbranche fit für internationale Märkte zu machen. Markus Milwa, kommissarischer Leiter, wirft einen Blick auf den deutschen Weiterbildungsexport.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Im Interview spricht Markus Milwa unter anderem über:
  • die Ziele von iMove
  • wie sich der Export von deutschen Bildungsdienstleistungen in den letzten zehn Jahren entwickelt hat
  • die besonderen Stärken deutscher Bildungsanbieter
  • die größte Hürde für den deutschen Weiterbildungsexport
  • die nächsten Projekte bei iMove
Autor(en): Miriam Wagner
Quelle: Training aktuell 01/12, Januar 2012, Seite 16-17
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben