News

tools+tipps 2022

Methoden zum Mitmachen

Virtuell, hybrid – oder doch Präsenz? Diese Fragen werden sich Trainings- und Coachingverantwortliche in Zukunft häufiger stellen müssen. Denn für jede Form gibt es gute Argumente – auch für das klassische Seminarsetting. Welche das sind, lässt sich bei einer neuen Veranstaltung aus dem Hause managerSeminare herausfinden: Bei tools+tipps – Der Methodenkongress dreht sich am 29. September in Köln alles um analoge Interaktion, persönliche Begegnung und Tools, die in Präsenz am besten ihre Wirkung entfalten.

In den Design Offices haben bildschirmmüde Weiterbildungsprofis dann Gelegenheit, neue und alte Methoden durchzuspielen, Stühle zusammenzurücken, Moderationskarten anzupinnen und sich nicht nur Worte, sondern vielleicht auch mal wieder echte Bälle zuzuwerfen. Gestaltet wird das interaktive Programm von Fachbuchautoren, Tool-Expertinnen und Interaktionsfans, die ihre Methodenkompetenz schon durch Veröffentlichungen bei managerSeminare unter Beweis gestellt haben. In vier Workshoprunden mit je drei parallelen Sessions laden sie zum Mitmachen und Reflektieren ein – und auch dazu, beim Kaffee in der Pause weiterzudiskutieren.

Das Leitthema der ersten Ausgabe der neuen Veranstaltung – die übrigens eine Weiterentwicklung der von Amelie Funcke und Axel Rachow konzipierten Ideenbörse Tipps & Tools ist – wird „Change“ sein. So gibt es Methoden, die helfen, die innere Einstellung zu verändern und Glaubenssätze zu bearbeiten, aber auch Ansätze für die Führungskräfteentwicklung – etwa ein Modell, das Change-Verantwortlichen das Rollenmanagement erleichtert. Dabei stehen Tools aus dem Improvisationstheater, Impact-Techniken und Szenische Interventionen ebenso auf dem Programm wie Tipps zur besseren Change-Kommunikation.

Wer neben der Methodenkompetenz auch die eigenen Visualisierungsfähigkeiten ausbauen möchte, kann übrigens einfach einen Tag länger bleiben: Am 30. September 2022 findet am gleichen Ort Cube – Das Visu-Event statt. Für Doppelbuchungen gibt es Rabatt.

tools+tipps – Der Methodenkongress
  • 29. September 2022
  • In den Design Offices Mediapark, Köln
  • Tickets gibt es bis zum 31. Juli 2022 zum Frühbucherpreis für Mitglieder von Training aktuell für 349 Euro, für Nichtmitglieder für 449 Euro (jeweils zzgl. MwSt.).
  • Bei zusätzlicher Buchung von Cube – Das Visu-Event am Folgetag gibt es 20 Prozent Rabatt auf beide Kongressgebühren.

Weitere Informationen zu tools+tipps – Der Methodenkongress 2022 gibt es unter www.managerseminare.de/tools-tipps

Quelle: managerSeminare 292, Juli 2022
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben