News

short cuts

Umfrage zu Coaching

Eine Forschungslücke will eine Masterarbeit im Studiengang „Coaching und Führung“ an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena schließen. Sie beschäftigt sich genauer mit der Sicht von gecoachten Fachkräften. Laut Beobachtung von Studienmacherin Anna Wiedemann ist diese bislang eher stiefmütterlich behandelt worden. Wissenschaftlich begleitet wird das Projekt von Coachingforscher Wolfgang Kühl. Der Fragebogen ist bis 30. April 2022 erreichbar und kann von coachenden Führungskräften an ihre Mitarbeitenden weitergereicht werden: bit.ly/3Gil0vt

Autor(en): Nathalie Ekrot
Quelle: managerSeminare 285, Dezember 2021
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben