News

short cuts

Keine Gehaltserhöhung

Wenn die deutschen Beschäftigten vor die Wahl gestellt werden würden, ob sie lieber eine Gehaltserhöhung oder eine Vier-Tage-Woche hätten, würde sich die Mehrheit (54 Prozent) für eine Vier-Tage-Woche entscheiden. Das hat die Studie „Hybrides Arbeiten 2022“ des Unternehmens HubSpot ergeben. Befragt wurden insgesamt 4.008 Vollzeitbeschäftigte weltweit, davon 501 aus Deutschland. Im internationalen Vergleich sind die Deutschen mit dieser Meinung Außenseiter: Nur Arbeitnehmerinnen und -nehmer aus Irland sehen das genauso. 

Autor(en): Nina Rheinheimer
Quelle: managerSeminare 294, September 2022
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben