News

short cuts

Coaching und Pandemie

„Wie gelingt die Rückkehr ins Büro?“ Dazu bekommen Coachs und Supervisoren zurzeit viele Anfragen, wie eine Blitzumfrage der Deutschen Gesellschaft für Supervision und Coaching e.V. (DGSv) unter 265 Mitgliedern zeigt. Demnach bekommen 72 Prozent der Befragten vermehrt Anfragen zur Beratung rund um Kommunikationsprobleme am Arbeitsplatz; 71 Prozent der Umfrageteilnehmenden beraten zurzeit vermehrt zum Thema Erschöpfung und knapp 65 Prozent zu Konflikten und Krisen im Job.

Autor(en): Nathalie Ekrot
Quelle: managerSeminare 294, September 2022
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben