News

people & projects

Wachsen am Einsatz in Ruanda

Schulen bauen in Ruanda – diesem sozialen Projekt hat sich die Hotelkette Upstalsboom vor zehn Jahren verschrieben. Damals lernte Firmenchef Bodo Janssen den Initiator der Initiative „Fly & Help“, Reiner Meutsch, kennen, der sich mit seiner Stiftung dafür einsetzt, die Zukunftschancen von Kindern in Ruanda durch den Bau von Schulen zu verbessern. Seither sammelt Upstalsboom bei Gästen Spendengelder für die Initiative. Anfang 2023 schickte das Unternehmen außerdem einige seiner Azubis im Rahmen des Projekts „Tour des Lebens“ in das afrikanische Land. „Tour des Lebens“ ist seit 2016 ein Bestandteil des Upstalsboomer Azubi-Programms; die Auszubildenden werden dabei auf eine herausfordernde Reise geschickt, bei der sie Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten gewinnen sollen. Beim vierzehntägigen Aufenthalt in Ruanda unterstützten sie zum Beispiel ein Krankenhaus-Team und halfen den Menschen beim Bau von Lehmhäusern.

In Ruanda unterstützten Azubis der Hotelkette Upstalsboom unter anderem ein Hospital. Upstalsboom
Anzeige
Inklusion verschiedenster Persönlichkeiten
Inklusion verschiedenster Persönlichkeiten
Mit dem Toolkit des Process Communication Model® verstehen Sie die Hintergründe menschlichen Verhaltens. Ihre Mitarbeiter:innen bekommen Praxistipps, um einen echten Unterschied für ein produktives Miteinander zu erleben.
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben