News

people & projects

Rednerpreis 2022 für Iris Berben

Iris Berben ist bekannt für ihr soziales und politisches Engagement: Die Schauspielerin und Synchronsprecherin setzt sich seit Langem für ein weltoffenes Deutschland und gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus ein. Weil sie dabei die Kraft ihrer Worte bestens zu nutzen weiß, wird Berben am 10. September 2022 in Stuttgart von der German Speakers Association (GSA) mit dem Deutschen Rednerpreis ausgezeichnet. Das Speaker-Bündnis verleiht den Award jedes Jahr im Rahmen seiner Convention an einen rhetorisch brillanten Promi aus Politik, Wirtschaft oder Gesellschaft. Iris Berben erhält die Auszeichnung nicht nur als „redende Schauspielerin und schauspielernde Rednerin“, die ihr Publikum mit ihren Beiträgen zu packen weiß, sondern auch als eine Frau, der die Bedeutung von Kommunikation im gesellschaftlichen Miteinander sehr bewusst ist und die bei den Menschen nachdrücklich darum wirbt, miteinander ins Gespräch zu kommen. Denn das Reden, so Berben, sei der erste Weg, die Angst vor dem Fremden zu verlieren.

Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 294, September 2022
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben