News

people & projects

Buchpreis für Noise

Der Wirtschaftsnobelpreisträger Daniel Kahneman und seine Co-Autoren Olivier Sibony und Cass R. Sunstein sind für ihr Buch „Noise“ (siehe zum Thema auch managerSeminare, Ausgabe 286, bit.ly/3mNJ94U) mit dem 21. International Book Award von getAbstract in Kooperation mit dem Magazin brand eins ausgezeichnet worden. Im Buch geht es darum, wie Urteilsfehler in Justiz, Medizin und Wirtschaft fachliche Entscheidungen beeinflussen können und zu welchen Verzerrungen – genannt Noise – diese Fehlentscheidungen zusammengenommen in einem System führen. Das Buch bleibt nicht bei der Analyse stehen, sondern gibt auch Tipps zur Verringerung von Noise. „Ein innovativer Ansatz zur Verbesserung des menschlichen Urteilsvermögens“, so das Fazit von Arnhild Walz-Rasilier, Vice President bei getAbstract und Initiatorin des Awards.

Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 287, Februar 2022
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben