News

Zurich Gruppe Deutschland jetzt mit ­Personalvorstand

Uwe Schöpe, Personalchef der Zurich Gruppe Deutschland, ist im März 2020 in den Vorstand des Versicherungsunternehmens aufgerückt. Mit der Schaffung des neuen Ressorts an der Unternehmensspitze will der Versicherungskonzern „der wachsenden Bedeutung des Personalmanagements sowie den Herausforderungen im Rahmen des kulturellen Wandels im Unternehmen Rechnung tragen“, so der Vorstandsvorsitzende Carsten Schildknecht. Uwe Schöpe, der seit mehr als vierzig Jahren in verschiedenen Funktionen im Bereich Learning & Development für das Unternehmen tätig ist, hat sich in den vergangenen Jahren insbesondere darum verdient gemacht, bei der Zurich Gruppe Deutschland einer neuen, stärker auf Digitalisierung und Flexibilität fußenden Arbeitskultur den Weg zu bereiten – bei, laut Unternehmen, nachweislich gestiegener Mitarbeiterzufriedenheit.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 266, Mai 2020
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben