News

Wochenende stressiger als Woche

'Puuuh, endlich wieder Montag!' Dieser oder ähnliche innere Stöhner sind anscheinend verbreiteter, als man meinen mag. Darauf deutet zumindest eine Studie hin, die Sarah Damaske von der Universität Pennsylvania durchgeführt hat. Die Arbeitsforscherin nahm mehrfach Speichelproben von 122 Berufstätigen. In diesen bestimmte sie den Level des Stresshormons Kortisol. Ergebnis: Am Wochenende waren die Probanden im Schnitt deutlich gestresster als unter der Woche. Eine mögliche Erklärung laut Damaske: Während auf der Arbeit die Anforderungen an uns meist klar umrissen sind, treiben wir sie am Wochenende aus der Sorge heraus, die Freizeit nicht optimal auszunutzen, immer weiter in die Höhe.
Autor(en): (ama)
Quelle: managerSeminare 196, Juli 2014
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben