News

Wo Praktika was bringen

Kaffeekochen als Hauptjob? Von diesem Klischee könnten die Firmen, die Ende Januar 2016 in Berlin von Clevis Consult und Absolventa Jobnet als beste Praktikanten-Arbeitgeber geehrt wurden, kaum weiter entfernt sein: Bei der Kindernothilfe e.V., bei Adidas, BASF, Boehringer Ingelheim, Deloitte, Dr. Oetker, Dräger, Ernst & Young, der MAN Gruppe, Microsoft Deutschland, Miele, Porsche, Pricewaterhousecoopers, Procter & Gambler, Rehau, Schaeffler, Strabag und Würth findet der Fach- und Führungskräftenachwuchs optimale Praktikumsbedingungen vor – etwa in puncto Aufgabengestaltung, Führung und Lernen. Basis der Bewertung ist der CLEVIS Praktikantenspiegel, für den 6.200 Praktikanten nach ihren Erfahrungen befragt wurden.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 216, März 2016
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben