News

Wirkende Werbung

Manch einen bringen blinkende Banner und sich automatisch in den Bildschirmvordergrund drängende Werbefenster auf Websites ja schier um den Verstand. Da überrascht es dann doch, dass die interne Researchabteilung des Portals Yahoo nachgewiesen hat, dass Online-Werbung nicht etwa die Nerven ruiniert, sondern tatsächlich die Kauflust steigert. Die Wissenschaftler schickten einigen von 1,6 Millionen Menschen, die Besitzer der Kundenkarte eines Einzelhändlers sind und einen Yahoo-Account haben, gezielt Werbung des Anbieters auf den Bildschirm und stellten fest: Diejenigen, die die Botschaften erhalten hatten, gaben fünf Prozent mehr Geld bei dem Händler aus. Und zwar selbst dann, wenn sie die Werbung gar nicht angeklickt hatten.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 156, März 2011
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben