News

Wieder Augenhöhe erleben

Der erste Augenhöhe-Film, finanziert aus Crowdfunding-Mitteln, war 2015 ein voller Erfolg. Die Dokumentation nimmt den Zuschauer mit auf eine filmische Entdeckungsreise in Firmen, die alternative Formen von Arbeit, Zusammenarbeit und Führung leben. Damit war der Streifen dicht dran am Puls der Zeit – und die Macher sind weiter drangeblieben: Am 4. März 2016 findet in mehreren Städten die Premiere ihres Nachfolge-Films 'AUGENHÖHEwege' statt. Auch der neue Film liefert Einblicke in Unternehmen, die dem Zuschauer durch ihr Beispiel Inspirationen liefern. Vor allem steht dabei die Frage im Mittelpunkt: Wie schafft man das konkret – alte Gewohnheiten und Glaubenssätze zu hinterfragen und neue Wege einzuschlagen?
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 216, März 2016
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben