News

Wettstreit für Verhandlungsprofis

Bisher richtete sich der internationale Verhandlungswettbewerb The Negotiation Challenge (TNC) der HHL Leipzig Graduate School of Management allein an Studierende. Doch jetzt öffnet sich der von den Professoren Remigiusz Smolinski und Prof. Dr. Peter Kesting 2007 ins Leben gerufene Wettkampf, der auf wissenschaftlichen Kriterien fußt, auch für Berufstätige: Vom Topmanager bis zum Vertriebler können Verhandlungsprofis im September 2020 in mehreren englischsprachigen Runden auf der Basis simulierter Rollenspiele ihr Können unter Beweis stellen. Anmeldungen sind noch bis Ende August 2020 möglich.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 270, September 2020
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben