News

Weiterbildung auf dem Weinberg

Im Wein liegt die Wahrheit, im Weinanbau manche Weisheit – die auch Führungskräfte nutzen können. Meint zumindest Barbara Becker. Die Leiterin der Schnittpunkt-Akademie in Wiesenbronn führt deshalb das Seminar 'Zwischen eigener Persönlichkeit und Best Practice erfolgreicher Führungskräfte', mitten auf einem Weinberg vor der Akademiehaustür durch. Becker: 'Beim Rebenschnitt entscheidet der Winzer, welchen Weg der Weinberg gehen soll: etwa den der Qualität oder den der Quantität, den der Sicherheit oder den des Risikos. Das sind genau die Entscheidungen, die Führungskräfte täglich treffen müssen.' Termin: 29. bis 30. November 2012. Kosten: 890 Euro.
Autor(en): (ama)
Quelle: managerSeminare 176, November 2012
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben