News

Weiterbildung: In 12 Modulen zum Online-Trainer

Beim Thema Online-Lernen nehmen Trainer eine Multiplikatoren-Funktion ein. Davon ist zumindest die Synergie GmbH, Bonn, überzeugt. Zusammen mit der Bonner Akademie und der Deutschen Telekom hat sie daher die Weiterbildung 'Experte für Online-Training' (EOT) entwickelt. In zwölf Modulen, als Vollzeit-Lehrgang über drei Monate zu absolvieren oder auf Unternehmensbelange zugeschnitten, lernen die Teilnehmer den Umgang mit multimedialen Informationstechnologien - von der Konzeptionierung bis zur Realisierung eines Trainings. So geht es u.a. um die Rollenveränderung des Trainers - vom Wissensvermittler zum Prozessbegleiter - , um erforderliche didaktische wie technische Medienkompetenzen sowie um den Transfer an den Arbeitsplatz. Die Trainer werden mit Autorensystemen vertraut gemacht, erarbeiten Qualitätskriterien für CBTs, lernen den Aufbau und die Nutzung von Lernplattformen kennen und üben sich in der Moderation von Online-Gruppen. Kostenpunkt: circa 3.900 Mark pro Modul, Start mit dem Modul Teletutoring am 8. Mai 2000.
Autor(en): (nbu)
Quelle: managerSeminare 42, Mai 2000
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben