Waldemar Pelz über Wertschätzung
Waldemar Pelz über Wertschätzung

'Mit Lob werden Mitarbeiter dressiert'

Dr. Waldemar Pelz ist Professor für Internationales Management und Marketing an der Technischen Hochschule Mittelhessen, Gießen.
Angeblich ist ein Mangel an Lob und Anerkennung die häufigste Ursache für geringes Engagement und schwache Leistungen. Doch tatsächlich macht Lob Mitarbeiter weder zufriedener noch produktiver, ist Waldemar Pelz überzeugt. Der Professor für Internationales Management und Marketing an der Technischen Hochschulle Mittelhessen in Gießen warnt vor dem Lob als 'Leckerei', mit dem Mitarbeiter lediglich dressiert werden sollen.
Autor(en): Waldemar Pelz
Quelle: managerSeminare 227, Februar 2017, Seite 16-17
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben