News

Video-Challenge im Geiste Druckers

Die Peter Drucker Society Europe hat sich etwas Neues einfallen lassen, um das gedankliche Erbe des großen Managementvordenkers Drucker im Bewusstsein junger angehender Führungskräfte lebendig zu halten: Sie startet anlässlich der Drucker Challenge 2013 einen Video-Wettbewerb. Die internationale Drucker Challenge gibt es bereits seit 2010. Im Rahmen des Wettbewerbs sind jedes Jahr Studenten, Führungskräfte und Unternehmer im Alter unter 35 Jahren dazu aufgefordert, einen kurzen Essay zu einem vorgegebenen Thema einzureichen. Der beste Text wird von einer Experten-Jury ausgewählt, mit einem Preisgeld von 1.000 Euro gekürt, und der Schreiber darf kostenlos am Global Peter Drucker Forum teilnehmen. Der Video-Wettbewerb soll diesen Essay-Contest nun ergänzen. Auch dem besten Videomacher winken 1.000 Euro Preisgeld sowie der freie Zugang zum Kongress in Wien, der vom 14. bis 15. November 2013 stattfindet. Das Thema ist in beiden Fällen dasselbe: Die Contest-Teilnehmer sollen darstellen, was sich aus ihrer Sicht von Kunst und Wissenschaft lernen lässt, um Innovation voranzutreiben.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 183, Juni 2013
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben