News

Verfettete Führungskräfte

Zwar gilt Körperbewusstsein heute als eine Frage von Bildung und sozialem Status. Dennoch haben 58 Prozent der Führungskräfte in Deutschland Übergewicht. Jede zehnte gilt sogar als fettleibig. Das hat das Diagnostikzentrum Fleetinsel, Hamburg, im Rahmen einer Studie für das Handelsblatt herausgefunden. Demnach sind viele Chefs auch in einem miesen Gesundheitszustand, mit zu hohen Cholesterin- und Blutdruckwerten. Allerdings: Die Analyse, beruhend auf Daten aus 10.000 Routineuntersuchungen der vorigen elf Jahre, bezieht sich zu 80 Prozent auf Männer. Wer weiß: Durch mehr Frauen auf den Chefsesseln, die typischerweise gesundheitsbewusster sind, könnte sich demnächst womöglich auch die Fitness des Führungspersonals verbessern.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 190, Januar 2014
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben