News

Uwe Genz ist Präsident der DVWO

Neuer Kopf an der Spitze: Der Dachverband der Weiterbildungsorganisationen e.V. (DVWO) hat einen neuen Präsidenten: Auf der Mitgliederversammlung am 18. Januar 2008 wurde Dr. Uwe Genz in das Amt gewählt, das vor ihm die DVWO-Gründungspräsidentin Renate Richter innehatte. Den Mann, der nun für bestmögliche Verbandsleistungen sorgen soll, fasziniert das Thema Leistungssteigerung schon seit Langem. Genz ist nämlich promovierter Chemiker, Biochemiker und Mikrobiologe und hat als solcher viele Forschungen über Lern- und Gedächtnistrainings bzw. mentale Leistungssteigerung durchgeführt.

Neben Forschungserfahrung bringt der Wissenschaftler jedoch auch Führungserfahrung mit: Er hat mehrere Firmen im Bereich der Molekularbiologie und Analytik gegründet bzw. war dort als geschäftsführender Gesellschafter tätig. „Meine Arbeit als DVWO-Präsident sehe ich darin, Bewährtes fortzusetzen und Innovationen voranzutreiben, die auch zukünftig den Erfolg des DVWO sichern“, sagt Genz. Konkret heißt das: Er will vor allem die Themen lebenslanges Lernen und demografischer Wandel ins Visier nehmen, mehr Bildungsorganisationen für die Mitarbeit im DVWO gewinnen und der Förderung von Qualitätsstandards innerhalb und außerhalb des Verbandes viel Platz einräumen.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 120, März 2008
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben