News

Unternehmensrichtlinien

Führungskräfte unterschätzen Risiko von Compliance-Verstößen

Auf einen Compliance-Verstoß reagieren sowohl Stakeholder als auch Öffentlichkeit und Medien oft sehr sensibel. Dennoch scheinen viele Führungskräfte den Schaden, den ein Verstoß gegen entsprechende Gesetze, Richtlinien oder Werte anrichten kann, nicht sonderlich ernst zu nehmen. Das zeigen zumindest die Ergebnisse einer Studie der Kommunikationsberatung Guttmann Communications, für die ca. 2.500 Personen aus der deutschen Bevölkerung und rund 1.000 Führungskräfte befragt wurden. Letztere schätzen das Risiko eines Compliance-Verstoßes in der Mehrheit (55 Prozent) als gering ein.

55% der Führungskräfte halten das Risiko eines Compliance-Verstoßes für gering.

Einen Vertrauensverlust von Kunden und Partnern durch entsprechende Verstöße fürchten sogar nur 37 Prozent der Führungskräfte. In der Gesamtbevölkerung wird dieses Risiko mit 61-prozentiger Zustimmung deutlich eher gesehen. Vor dem Hintergrund des vergleichsweise geringen Compliance-Risikobewusstseins der Führungskräfte nicht verwunderlich: Nur 31 Prozent von ihnen geben an, ihr Unternehmen sei kommunikativ darauf vorbereitet, bei Compliance-Verstößen auf öffentliche Kritik zu reagieren. Dabei finden 79 Prozent der deutschen Bevölkerung, eine glaubwürdige Kommunikation sei wichtig, um einen Compliance-Verstoß aufzuklären.

Anzeige
Inklusion verschiedenster Persönlichkeiten
Inklusion verschiedenster Persönlichkeiten
Mit dem Toolkit des Process Communication Model® verstehen Sie die Hintergründe menschlichen Verhaltens. Ihre Mitarbeiter:innen bekommen Praxistipps, um einen echten Unterschied für ein produktives Miteinander zu erleben.
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben