News

Unbedingt häufiger

Besonders tugendhafte Menschen erscheinen im Alltag weniger humorvoll als ihre unmoralischen Kollegen – und wirken dadurch oft unsympathisch. Das ist das Kernergebnis einer Studie der Psychologen Kai Chi Yam und Christopher Barnes von der University of Washington in Seattle. 'Moralapostel' machen nämlich nicht nur selten Späßchen, sie lachen auch häufig nicht über anstößige Witze oder schwarzen Humor – und sind somit häufig echte Stimmungskiller. Wer dem entgegenwirken will, sollte also damit anfangen, im kollegialen Umfeld häufiger seine Lachfältchen zu zeigen.
Autor(en): Sarah Lambers
Quelle: managerSeminare 256, Juli 2019
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben