Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Plötzlich machtlos

Umgang mit Umbrüchen

Macht ist nicht von Dauer. Jobverlust, Umstrukturierung, Hierarchieabbau, Rente – Gründe gibt es viele, warum Manager Macht abgeben müssen. Sicher ist nur eins: Irgendwann trifft es jeden! Doch wie lässt sich der Fall abfedern, wenn er sich schon nicht abwenden lässt?


kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 14,80 EUR

Inhalt:

  • Typisch VUKA-Welt: Warum Macht immer flüchtiger wird
  • Hinter der Maske: Warum Verdrängung nicht die Lösung ist
  • Grundbedürfnis Freiheit: Aus welchen Gründen jeder Mensch nach Macht strebt
  • Macht als Leihgabe: Was die Dynamik der Macht bewirkt
  • Ausweg aus der Ohnmacht: Welche Chancen ein Machtverlust eröffnet
  • Person statt Funktion: Warum Ausstrahlung meistens punktet
  • Psychische Stärkung: Worauf es im Leben neben dem Job noch so ankommt

Zentrale Botschaft
Macht ist ein häufig diskutierter und nicht ganz unproblematischer Begriff. Eine der bekanntesten Definitionen stammt von Max Weber, der Macht als 'jede Chance, innerhalb einer sozialen Beziehung den eigenen Willen auch gegen Widerstreben durchzusetzen, gleichviel worauf diese Chance beruht' erkennt. Macht funktioniert also nur innerhalb von Beziehungen. Die 'Chancen' ergeben sich entweder durch Trümpfe bzw. Mittel zum Tauschen (ich habe etwas, das ein anderer möchte) oder durch Repressalien (ich kann Konsequenzen einleiten, die ein anderer unbedingt vermeiden möchte). Je mehr Trümpfe oder Repressalien eine mächtige Person hat, desto mehr Handlungs- und Gestaltungsfreiheit hat sie. Machtverlust bedeutet demnach: Verlust der Chancen und somit Verlust der Handlungs- und Gestaltungsfreiheit. Hinzu kommt der Verlust des Selbstbildes (der Identität), das an die machtvolle Position gekoppelt ist. Machtverlust bedeutet also Verlust auf vielen Ebenen. Dabei ist Machtverlust jedoch nicht mit Ohnmacht gleichzusetzen. Im Gegenteil: Machtverlust kann neue Handlungsspielräume, Sichtweisen, Erfahrungen und Beziehungen ermöglichen.

Extras:
  • Lese- und Linktipps
  • Tutorial: Umgang mit Machtverlust

Autor(en): Sarah Lambers
Quelle: managerSeminare 226, Januar 2017, Seite 18 - 23 , 21035 Zeichen
ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier