News

Umfrage zum Assessment Center

Testverfahren fällt durch

Bei der Rekrutierung von Fach- und Führungskräften gehört das Assessment Center zu den populärsten Auswahlverfahren. Aber was halten die Bewerber von diesem Instrument? Nicht viel, wie eine Umfrage des Online-Portals Crosspro-Research unter 18.000 Berufstätigen nun gezeigt hat. Derzufolge steht jeder zweite Befragte Assessment Centern, kritisch gegenüber. Ein Viertel gab sogar an, dass sie sich erst gar nicht bei einem Unternehmen vorstellen, wenn sie dort ein solches Auswahlverfahren durchlaufen müssen. Im Rahmen der Umfrage stellte sich auch heraus, dass die Ablehnung mit der Position auf der Karriereleiter konstant ansteigt: Dreißig Prozent der Teilnehmer in einer Managementposition lehnten dieses Verfahren kategorisch ab, in einer geschäftsführenden Position sogar 33 Prozent. Vor dem Hintergrund des Fach- und Führungskräftemangels sind Unternehmen gut beraten, über die Verwendung dieses Instrumentes in Zukunft nachzudenken.
Autor(en): (ena)
Quelle: managerSeminare 176, November 2012
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben