News

Über die Alpen zum Ich und Du

Im Hier und Jetzt sein, Gelassenheit empfinden, sich mit dem Einfachen begnügen, auf sich selbst gestellt Herausforderungen meistern: All das hat die Trainerin, Beraterin, Fachbuchautorin und Schriftstellerin Barbara Messer auf ihrem Trip über die Alpen erlebt, den sie im Sommer 2016 unternommen hat. Innerhalb von drei Wochen wanderte Messer von Lenggries in Oberbayern bis zum italienischen Belluno. Dazwischen: etwa 330 Kilometer und jede Menge schöne wie auch weniger schöne Erlebnisse, seien es ohrenbetäubend schnarchende Bettnachbarn in den Almhütten, eintönig schmelzkäse-basierte Frühstücke oder eine zwischenzeitlich beleidigte Mitwanderin. 'Mein Weg über die Alpen: Eine Reise zu sich selbst und anderen' – erschienen bei Edition Forsbach – will anderen eine Inspirationsquelle sein. Tatsächlich bringen die persönlichen inneren Fragen, die Messer sich auf ihrem Weg stellt, den Leser ins Nachdenken: Es geht um Themen wie den Umgang mit Schwächen, mit Schuld, Angst, Projektionen in andere. Darüber hinaus liefert Messer einen detailreichen Reisebericht, der Lust weckt, es ihr gleichzutun und die Trekkingschuhe zu schnüren.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 230, Mai 2017
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben