Tutorial
Tutorial

Klar kommunizieren

Sprache wirkt – auf unser Gegenüber wie auf uns selbst. Sprache schafft Wirklichkeiten. Umso wichtiger ist es, Sprache nicht gedankenlos zu nutzen. Gezielte Änderungen der gewohnten Ausdrucksweise haben eine nachhaltige Wirkung auf das Denken und auf die innere Haltung. Ein Ansatzpunkt zum Verbessern des eigenen Ausdrucks: Verwenden Sie passende Wörter.
Quelle: managerSeminare 215, Februar 2016, Seite 83
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben