News

Trüffelschwein der Weiterbildung

Die Zürich School of Management (ZSoM) mit Sitz in Küsnacht, hat einen neuen Managing Director: Lothar Diete - zuvor unter anderem Produktmanager bei der Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft, mit Sitz in Bad Harzburg und Überlingen - wechselte Ende 2006 in die Schweiz. Der 41-Jährige, den die Dozentenbörse einmal aufgrund seines guten Spürsinns für Themen und Trends augenzwinkernd das 'Trüffelschwein der Weiterbildung' genannt hat, will die Zürich School of Management im Bereich Inhouse-Aufträge auf Erfolgskurs bringen. Die Management-Ausbildungsstätte, die sich besonders dem St. Galler Management Ansatz, dem Boston Management Modell sowie der Systemtheorie verpflichtet fühlt, ist übrigens Teil der Unternehmensgruppe MAB Education, St. Gallen.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 108, März 2007
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben