Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

'HR ist der härteste Job'

Susan R. Meisinger im Interview

Der Personalmanager von morgen diskutiert auf Augenhöhe mit dem Vorstandschef. Er wird wegen seines Wertbeitrages zum Geschäft geschätzt. Bei allen wichtigen Entscheidungen wird er konsultiert. So stellt sich Susan R. Meisinger einen HR-Verantwortlichen vor. Meisinger war bis Ende Juni 2008 CEO der Society for Human Resource Management (SHRM). Im Interview blickt sie auf ihre 20-jährige Tätigkeit beim größten Personalerverband der Welt zurück.

kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 8,50 EUR

Im Einzelnen bezieht Susan R. Meisinger zu folgenden Themen Stellung:

  • Demografie-Wandel: Warum das Thema beim Mittelstand nicht strategisch angegangen wird
  • Aufgaben der HR-Funktion: Die nächste Generation fähiger Mitarbeiter besorgen
  • Karrierewege für Personaler: Warum Station bei einem HR-Dienstleister gemacht werden sollte
  • Herausforderung HR: Was den Job anspruchsvoll macht
  • Wertschätzung der Personalarbeit: Warum kluge Personaler einen sichtbaren Wertbeitrag schaffen

Extras:
  • Kurzporträts: Die Person Susan R. Meisinger und der US-amerikanische Verband SHRM

Autor(en): Axel Gloger
Quelle: managerSeminare 126, September 2008, Seite 64 - 69 , 17167 Zeichen

ANZEIGE

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier