News

Stipendien für Normalos

Um ein Stipendium zu bekommen, muss man ein geistiger Überflieger sein? Nicht so beim Social Startup www.myStipendium.de.

Um ein Stipendium zu bekommen, muss man ein geistiger Überflieger sein? Nicht so beim Social Startup www.myStipendium.de. Die Plattform, die Stipendiengeber und -interessenten zueinander führt, will auch 'Normalos' die Chance auf eine Bildungsfinanzspritze bieten. Nun hat sie drei neue Stipendien (zwei vierwöchige Sprachkurse in Australien bzw. den USA und ein Auslandssemester in Südafrika) für junge Menschen ohne Spitzennoten, aber mit Persönlichkeit ins Portfolio aufgenommen: ein 'Schwächen-Stipendium' für Schüler und Studenten, die zu ihren Schwächen stehen, ein 'Stipendium für Orientierungslose' und ein 'Gute Laune Stipendium' für junge Menschen, die sich trotz Prüfungsdruck und privater Turbulenzen nicht unterkriegen lassen. Was Unternehmen davon lernen können? Nicht nur 'High Potentials' verdienen eine Förderung.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 225, Dezember 2016
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben