News

Stimmende Stereotype

Der Kollege aus Berlin ist direkt, der aus Norddeutschland kühl – kommen Mitarbeiter aus anderen Regionen Deutschlands, werden häufig solche Vorurteile laut. Und: Sie stimmen zum Teil. Das haben Wirtschaftswissenschaftler der Universität Jena zusammen mit Psychologen aus u.a. den USA in einer Online-Umfrage unter 73.000 Personen herausgefunden. Sie untersuchten fünf Persönlichkeitsmerkmale und erstellten daraufhin eine 'psychologische Deutschlandkarte'. Diese zeigt zum Beispiel: Großstädter und Süddeutsche sind tatsächlich offener als andere Deutsche. 
Autor(en): Sarah Lambers
Quelle: managerSeminare 248, November 2018
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben