Wissen

Sprechstunde beim Sprechtrainer

Wie gewinne ich vor dem Auftritt Sicherheit?

Leserfrage: Da ich nur selten auf der Bühne stehe, bin ich sehr aufgeregt im Vorfeld. Welche Gedanken beruhigen? Wie verschafft man sich innere Sicherheit?
Dass ein Auftritt vor vielen Menschen eine Führungskraft nervös macht, ist so normal wie die Tatsache, dass schnelles Laufen dazu führt, dass man außer Atem ist. Und man kann auch nichts dagegen tun. Glauben Sie nicht, dass das mit dem Alter nachlässt.

Das Einzige, was hilft, ist Übung. Wenn Sie jede Woche zweimal vor 500 Menschen auftreten, dann lässt die Nervosität (etwas) nach. Wenn das nicht Ihr Beruf ist, wenn Reden nur ein kleiner Teil Ihrer Tätigkeit ist, dann werden Sie das nie so gut machen wie ein professioneller Speaker oder Moderator.

Das wäre auch nicht gut. Stellen wir uns vor, Sie wären der Chef eines großen IT-Unternehmens. Und Sie würden ...
Autor(en): Michael Rossié
Quelle: managerSeminare 211, Oktober 2015, Seite 53
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben