Speakers Corner: Dr. Helmut Lukesch

Suggestopädie im Fremdsprachentraining

„Was halten Sie eigentlich davon, dass viele Fremdsprachenanbieter auf Suggestopädie setzen?“
Kostenfrei für Mitglieder von managerSeminare
Downloaden
Dr. Helmut Lukesch hält es für äußerst bedenklich, dass viele Fremdsprachenanbieter auf Suggestopädie setzen. Laut dem Professor für Experimentelle Psychologie und Spezialisten auf dem Gebiet der Lehr- und Lernforschung stehen manche Behauptungen der Suggestopädie nämlich im scharfen Gegensatz zu fachlichem Wissen. Manche Vorgehensweisen in suggestopädischen Trainings hält Lukesch sogar für ethisch fragwürdig.
Autor(en): Dr. Helmut Lukesch
Quelle: managerSeminare 103, Oktober 2006, Seite 16-17
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben