News

Sieben-Tage-Woche

Fünf Arbeitstage nach Soll– und zwei obendrauf. So sieht nach einer Umfrage des Büroservice-Anbieters Regus die Arbeitswoche für fast 16 Prozent der deutschen Arbeitnehmer aus. Sie machen im Schnitt über 15 Überstunden pro Woche, schuften im Grunde also sieben statt fünf Arbeitstage. Am längs­ten hocken die Deutschen montags im Büro. Auch der Donnerstag und
Freitag sind Tage voller Arbeitseifer, während mittwochs noch am ehesten pünktlich Feierabend gemacht wird. Befragt wurden 1.205 Arbeitnehmer aus Deutschland.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 215, Februar 2016
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben